Bericht aus Hurlach

Wissen über die Deutsche Einheit vermitteln

Jugend mit einer Mission Hurlach

Da wir eine internationale Gemeinschaft mit vielen jungen Mitarbeitern sind, war es uns wichtig Informationen über die Deutsche Einheit zu vermitteln. Wir haben festgestellt, dass selbst junge Ostdeutsche nicht mehr mit den Fakten vertraut sind.

Wir haben diesen Tag gemeinsam mit einer Dank- und Fürbittezeit begonnen. Am Anfang hat einer unser Mitarbeiter, der die Einheit als Ostdeutscher erlebt hat, über die Ereignisse der Jahre 1989-90 berichtet. Dann haben wir gemeinsam Gott für seine Wunder und sein Erbarmen für unser Land gedankt. Zum Abschluss haben wir noch für die Überwindung der Trennung Koreas gebetet. Das an der eigenen Geschichte erlebte Wunder hat uns Mut gemacht, Gott neu zu vertrauen.

Frank Bauer
JMEM-Hurlach
Schlossgasse 1
86857 Hurlach







Vorstand JESUS-TAG e.V.
Hannelore Illgen (Vorsitzende)
Bernd Oettinghaus
Silvia Jöhring-Langert
Geschäftsführerin
Silvia Jöhring-Langert
Geschäftsstelle
Nepomukstraße 71a
59556 Lippstadt
Bankverbindung
Jesus-Tag e.V.
KD-Bank eG
BLZ 350 601 90
Konto-Nr.: 15 70 679 011
Telefon  02941 – 76 75 6-7
Telefax  02941 – 76 75 6-8
Internet  www.JESUS-TAG.de
E-Mail  info@gge-westfalen.de